Kommentare in WordPress deaktivieren

25. April 2019
25. April 2019 Jens Hofmann

Ein Blog lebt vom Feedback mit seinen Usern. Doch manchmal kann es sinnvoll sein ein Kommentieren von Artikeln zu unterbinden. Vielleicht handelt es sich um besonders kontroverse Inhalte, die nur zu Streitigkeiten führen könnten. Dann kann man Kommentare nur für diesen Beitrag deaktivieren. Oder Sie nutzen bereits andere Kanäle für die Kommunikation mit Ihren Nutzern und wollen Kommentare grundsätzlich abschalten. Für beide Fälle gibt es eine Lösung

Kommentare für einzelne Beiträge und Seiten deaktivieren

Sie wollen für einen bestimmten Beitrag bzw. eine einzelne Seite die Kommentarfunktion deaktivieren? Öffnen Sie dazu die Übersicht über Ihre Beiträge bzw. Seiten über die Menüpunkte „Beiträge“ oder „Seiten“ und klicken Sie dort beim entsprechenden Beitrag auf „Quickedit“. Es öffnet sich ein neues Optionspanel. Entfernen Sie hier einfach auf der rechten Seite das Häckchen bei „Kommentare erlauben“.

Ein anderer Weg führt über die Funktion „bearbeiten“, die Sie links neben der Funktion „Quickedit“ finden können. Damit gelangen Sie in den Bearbeitungsmodus. Scrollen Sie dort nach unten bis zum Punkt „Diskussion“ und entfernen das Häckchen bei „Kommentare erlauben“.

Mit dieser Methode ist auch die gleichzeitige Deaktivierung für mehrere Beiträge/Seiten möglich. Einfach in der Beitragsübersicht die Häckchen vor den passenden Beiträgen setzen und im darüber befindlichen Ausklappfeld „Mehrfachaktionen“ die Funktion „Bearbeiten“ auswählen. Dann erscheint ein Optionspanel ähnlich wie bei der „Quickedit“-Funktion, in dem nun die Kommentare abgeschaltet werden können.

Kommentare global deaktivieren

Wenn Sie die Kommentarfunktion für Ihre gesamte Webseite zukünftig komplett deaktivieren wollen, klicken Sie im Menüpunkt „Einstellungen“ im WordPress Administrationsbereich einfach auf den Unterpunkt „Diskussionen“. Löschen Sie dort das Häckchen bei „Besuchern erlauben, neue Beiträge zu kommentieren“. Nun können Ihre Nutzer keine neuen Kommentare mehr in diesem Beitrag schreiben. Schon vorhandene Beiträge bleiben so aber erhalten.

Wenn Sie auch die schon geschriebenen Kommentare nicht mehr anzeigen lassen wollen, müssen Sie zusätzlich noch die Kommentare für alle bestehenden Beiträge und Seiten nach der zuerst genannten Methode einzeln abschalten. Nutzen Sie dazu die Funktion „Mehrfachaktion“. Wenn nun neue Beiträge erstellt werden, ist die Kommentarfunktion standardmäßig bereits deaktiviert.

  • TEILEN:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt Projekt starten

Sie haben Interesse bekommen Ihr Traumprojekt mit mir gemeinsam zu verwirklichen? Dann sollten wir uns einfach mal persönlich kennenlernen. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.